Mudjibur

News

Spiel + Spass auf dem Ponyhof

Während 2 Stunden dreht sich für die Kinder alles um Tiere, Natur und Freundschaft

Wir treffen uns bei jedem Wetter und verbringen gemeinsame Zeit, drinnen und draussen, mit unseren Ponys, mit basteln, spielen, neuen Freunden und viel Spass.

Die Spielstunde findet jeweils Dienstag und Donnerstag von 14.00 – 16.00 Uhr im Kinderreitstall Mudjibur, Grenchen statt.

Kosten: Fr. 40.00 pro Kind
Anmeldung bei Cordelia Weber, 079 344 32 79

Bereiter/in, Pferdepfleger/in oder Frau mit guter Pferdeerfahung (100 %)

In der Region bestens bekannte Reitschule für Kinder und Jugendliche in Grenchen (SO) sucht per sofort oder nach Vereinbarung

Bereiter/in, Pferdepfleger/in oder Frau mit guter Pferdeerfahung (100 %)

Ihre Aufgaben umfassen das Erteilen von Reitstunden und Longenunterricht, Unterstützung und Begleitung der Reitschüler vor und nach den Reitstunden, allgemeine Stallarbeiten, arbeiten der Reitschulpferde (evt. Concours). Gute Entlöhnung und geregelte Arbeitszeiten (Tagesbetrieb).

Sind Sie aufgestellt, zuverlässig und arbeiten gerne mit Kindern und Jugendlichen, dann rufen Sie mich an, senden oder mailen Ihre Bewerbung.

Bei Eignung und Interesse kann der bestehende, langjährige Pachtvertrag übernommen werden.

Cordelia Weber, Reitschule Mudjibur, Dählenstrasse 44, 2540 Grenchen
cordelia.weber@bluewin.ch / 079 344 32 79

Ponywoche

Thema Frühling

Juhuiiii! Die Ponywoche kommt! Sogar 2x!!!!

1. Woche Mo, 12.4. — Fr,16.4.2021
2. Woche Mo, 19.4. — Fr, 23.4.2021

Jeweils von 10.00 bis 17.00

Kostenbeträgt 350.-. Darin enthalten sind:

  • Spiel und Spass mit und ohne Pony
  • Basteln
  • Schatzsuche
  • Mittagessen

Bitte Reitsachen und gute Laune mitbringen

Anmeldung direkt bei Cordelia Weber

Flyer Ponywoche

Vom Galopp in den Trab 

Seit nun 22 Jahren führe ich die Kinderreitschule Mudjibur. Aus dem anfänglich kleinen Betrieb konnte ich die Reitschule in all den Jahren auf einen sehr guten Level bringen. Darauf bin ich sehr stolz.

In den vergangenen Monaten versuchte ich mit allen möglichen Mitteln eine Pferdefachfrau (Bereiterin) 100 % für meine Reitschule zu finden. Ebenfalls suchte ich eine Nachfolgerin, die meine Arbeit in der Zukunft übernehmen würde. Leider ohne Erfolg.

Somit habe ich mich entschlossen den Reitschulbetrieb in der bestehenden Form auf den 31. März 2021 aufzugeben. Dieser Entscheid fällt nicht zuletzt auf meine Gesundheit zurück, welche in den vergangenen Jahren gelitten hat. Diese entgültige Entscheidung zu fällen, kostete mich sehr viel Energie und schlaflose Nächte. Ist doch die Reitschule wie ein „Kind von mir", in welches ich in den vergangenen Jahren sehr viel Herzblut steckte.

Was geschieht mit den Pferden und Ponys der Reitschule ? Die „Pensionäre," Sissi, Moon, Calypso, Frodo welche zum Teil über 20 Jahre mit und für mich arbeiteten, werden im Mudjibur ihren wohlverdienten Ruhestand geniessen dürfen.

Wie und was läuft weiter in der Reitschule Mudjibur ?  Für die restlichen Ponys und Pferde besteht für Euch die Möglichkeit einer Halbpension. Das heisst, Ihr übernehmt die Hälfte der Pferdepension für Euer Lieblingspferd/Pony und habt somit das Recht pro Woche 3x eine kostenlose Reitstunde auf diesem zu erhalten. Ebenfalls werde ich weiterhin Privatreitstunden anbieten.

Für die kleinen ReiterInnen planen wir Spielnachmittage mit den Ponys. Ponyreitwochen und Kindergeburtstage bleiben weiterhin in meinem Angebot bestehen. Für Fragen stehe ich Euch sehr gerne zur Verfügung.

Was geschieht mit den offenen Abonnement nach dem 31. März 2021 ? Die Restguthaben auf den Abos werde ich Euch bis am 30. April 2021 zurückerstatten. (bitte wenn möglich Einzahlungsschein mitbringen).

Ich bin mir absolut bewusst, dass ich viele ReitschülerInnen und Eltern durch meinen Entscheid sehr traurig mache. Aber ich habe in den vergangenen Monaten wirklich alles Erdenkliche unternommen, um eine geeignete Nachfolgerin zu finden. Leider erfolglos, was auch mich ebenfalls sehr, sehr traurig stimmt.

An dieser Stelle möchte ich mich bei Euch allen recht herzlich bedanken für das mir entgegengebrachte Vertrauen in all den vergangenen Jahren.

Mit freundlichen Grüssen
Cordelia Weber

PS: Sobald unsere Suche nach einer geeigneten Person erfolgreiche ist, werden wir die Reitschule wieder von Trab in den Galopp wechseln.